27 december 2012 Nathalie Hendriks

FAKTEN ÜBER TAUCHEN SICHERHEIT

Viele Leute fragen, die Frage: “Ist Tauchen sicher?” Sie hören von einem Taucher, der gestorben ist, während Seine Hobby zu verfolgen und sie in Frage stellen, die Sicherheit der Sport. Es ist wahr, das eine kleine Anzahl von Tauchern jedes Jahr sterben. Die meisten dieser Todesfälle sind nicht aufgrund von Betriebsstörungen wie manche Leute vermuten könnte, sind aber aufgrund unzureichender oder gar keine Ausbildung, Tauchen unter extremen Bedingungen oder Tauchen über ihre persönlichen Tauchen Grenzen.

Tatsache ist, das Tauchen ist sicherer als je zuvor. Wenn Sie die richtige Ausbildung haben und einige empfohlene Verfahren für sicheres Tauchen folgen, werden Sie nur selten Probleme. Heute Tauchtraining ist sehr gründlich, mit dem Fokus auf Rettung Fähigkeiten und Tauchen in Buddy-Paaren wird.

Unsere Mitarbeiter bieten professionell Tauch Unterricht, und sie sind auch auf die neuesten Techniken des Tauchen und Tauchsport ständig geschult. Wir legen großen Wert auf die Qualität und die Sicherheit unserer Anlagen, die wir auf dem Laufenden halten und regelmäßig pflegen und zu erneuern. Wir bieten täglich Try-outs in den Pool. Dies ständigem Kontakt mit unseren Gästen zu haben und die notwendige Ausbildung für die kommende Scuba Discovery Tauchgang zu zeigen. Für neue Taucher ist es eine gute Möglichkeit, zu üben und zu lernen.

Einer der wichtigsten Fakten über Tauchen ist, zu wissen, wie tief Sie gehen können. Taucher werden durch physikalische Gesetze zu einer bestimmten Zeit unter Wasser und eine maximale Tiefe begrenzt. Die Recreation (ohne Dekompression) Tauch grenze beträgt 40 Meter. Das Sport tauchen kann als Tauchen zu einer bestimmten Tiefe für eine gewisse Zeit und in der Lage definiert werden, um eine langsame, direkten Aufstieg zur Oberfläche zu machen, ohne inszenierten Dekompression pausen tun und ohne ausreichende Risiko einer Dekompressionskrankheit.

Grundlegende Fakten über Tauchen ist, kann, dass fast jeder zu Tauchen lernen! Es ist ein Grundniveau für Gesundheit und Fitness, die Sie haben, um brauchen, sicher zu sein und Ihre Zeit unter Wasser zu genießen.

Es gibt viele Tauch Kurse für Kinder unter 14 Jahren, ein älterer Bürger zu sein, ist entweder kein Problem. Es gibt auch Training Programme für Behinderte, so werden auch sie die Sportart Tauchen genießen können.

Bitte kontaktieren Sie uns

Möchten Sie Preise und / oder andere Informationen zu erhalten? Bitte kontaktieren Sie uns über das unten Kontaktformular oder für eine schnelle Antwort, senden Sie uns eine Nachricht per Whats App!